"Dein Herz scheint sehr viel Platz zu beanspruchen. Ich meine damit, dass dein Herz so groß ist, dass du zu oft weich wirst. Es gibt zu viele Menschen die das ausnutzen.. Diese Menschen sind deine Geschichten.."

Die Worte des Träumers. Womöglich hat er recht. Es tut gut, dass er da ist, dass wir uns gegenseitig zuhören. Es lässt mich lächeln.

~

A. hat mir wieder geantwortet. Ich habe meinen Mut zusammen genommen und gefragt, ob wir nicht einmal wieder etwas am Wochenende unternehmen wollen. Er hat ja gesagt. Sie würden dieses Wochenende eventuell grillen. Ich freue mich darauf.

19.3.10 12:11
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


papilio / Website (19.3.10 15:19)
Er kann wunderbar sein, nicht wahr?

Ich lasse dir ein paar Grüße hier, unbekannter bekannter Weise.


Der Träumer / Website (19.3.10 17:42)
Ich öffne das Fenster und genieße die nicht mehr ganz so kalte Luft. Ich denke an viele Dinge, die ich in letzter Zeit und ich denke daran, dass du auf dein Herz aufpassen musst, damit es nicht irgendwann kaputt geht.

Das wäre ein bitterer Verlust.

Ich schließe die Augen und denke an den Sommer.


kumi / Website (19.3.10 20:33)
leider kann ich es auch nicht verhindern, dass dir menschen
weh tun oder auch das ich es tue ... aber auch wenn wir uns
nicht sprechen zurzeit sollst du wissen, dass ich jeden tag an dich
denke und hoffe das du einen wunderschönen tag hattest...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de

chaste & yvi